Aktuelles von der Pinzgauer Lokalbahn

Schienenersatzverkehr 13.-15.11.2017

Schienenersatzverkehr 13.-15.11.2017

Wegen Errichtung einer neuen Straßenbrücke (Hubbrücke Mittersill) ist an mehreren Terminen im Herbst 2017 eine Streckensperre der Pinzgauer Lokalbahn mit Schienenersatzverkehr zwischen der Haltestelle Mittersill-Essiger und dem Bahnhof Krimml erforderlich.

Die Busse halten an den Unterwegshaltestellen der Buslinie 670 (der Bahnhof Mittersill kann aufgrund der Straßensperre nicht angefahren werden!), eine Fahrradmitnahme ist in den Bussen nicht möglich.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den gesonderten Informationen:

Mehr erfahren
Herbstzeit ist Wanderzeit

Herbstzeit ist Wanderzeit

Entlang der Strecke der Pinzgauer Lokalbahn starten zahlreiche wunderschöne Wanderrouten. Die Züge fahren im Stundentakt, Ausstiegsmöglichkeiten gibt es an 40 Haltestellen von Zell am See über Mittersill nach Krimml.

Wir haben ein paar besonders schöne Touren für Sie zusammengestellt, da finden Sie bestimmt den perfekten Wochenendausflug für die ganze Familie. 

Viel Spaß und eine gute Fahrt.

 

Mehr erfahren
Rad fährt Bahn

Rad fährt Bahn

Die Pinzgauer Lokalbahn ist der perfekte Begleiter für alle Radsportler! Während der Radsaison von Mai bis Oktober wird für die sorgenfreie und bequeme Radmitnahme bis nach Krimml gesorgt! Dort beginnt der beliebte Tauernradweg. Auch Richtung Zell am See werden die Radler gerne mitgenommen!

Ideale Radverbindung:

Abfahrt Zell am See Lokalbahnhof: 09.00 Uhr
Ankunft Krimml Bahnhof: 10.23 Uhr

Rückfahrt mit dem Planverkehr!
Zu- und Ausstieg unterwegs möglich.

Eine Reservierung für die Fahrradmitnahme ist in allen Zügen unbedingt erforderlich. Reservieren können Sie unter der Info-Hotline +43/6562/ 40 600 oder mittels Formular.

Unsere Mitarbeiter im Servicecenter Mittersill sowie unsere Zugbegleiter beraten Sie gerne über das beste Angebot.

Facts zum Tauernradweg:

- Länge: 270 Kilometer (Krimml - Bruck - Salzburg - Zell am See/Bruck)
- Länge: ca. 320 Kilometer (Krimml - Passau)
- Über 90 Prozent Radwege bzw. verkehrsarme Nebenstraßen. Ideal geeignet sind leichte Tourenräder und Trekkingbikes.

Tauernradweg

Mehr erfahren

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!